Interkulturelles Team- Training 

 

Warum sind interkulturelle TeamTrainings in Unternehmen so wichtig? 

 

In den vergangenen 15 Jahren hat die kulturelle Vielfalt in Unternehmen immer mehr zugenommen und die Sätze: "Wir sind hier in Deutschland!" und "Man muss sich uns anpassen!" sollten eigentlich schon längst der Vergangenheit angehören. Tun sie es leider aber immer noch nicht!

 

Mit der Vielfalt an Sprachen und Kulturen, haben neue Denk- und Sichtweisen in Unternehmen Einzug erhalten. Früher bewegten sich alle in eine Richtung, denn man dachte ja ähnlich und es prädominierte oft nur die eigenen Kultur. Heute aber, durch den Einzug verschiedener Kulturen, gibt es nicht mehr nur die eine,  sondern auch die andere Richtung. Das erschwert die Zusammenarbeit in Unternehmen. Teams, die sich aber darauf einlassen und offen sind, erhalten die einzigartige Gelegenheit Neues voneinander zu lernen und Dinge aus verschiedenen Perspektiven zu betrachten.  Interkulturalität bereichert! 

 

Diesen Zustand erreichen aber Teams oft nicht alleine, denn ihnen ist nicht bewusst, worauf sie Achten müssen und wie sie eventuelle Fettnäpfchen vermeiden können.  Kommunikationsfehler werden gemacht und wiederholt, denn sie werden von alleen Teammitgliedern nicht als Fehler empfunden.  ....und so entstehen Konflikte...

 

 

Nur ein zufriedenes und wertschätzendes interkulturelles Team erbringt Leistung!